Startseite
Aktionen
Wir über uns
 


- Freie Angebote von -Die Buche-

Natur-Veranstaltungen für Kindergärten
Wir bieten Naturerlebnis-Veranstaltungen für Väter mit ihren Kindern am Stemweder Berg und in der Üfter Mark an, Termin und Treffpunkt nach Absprache
Talentwerkstatt Stemweder Berg Schule
Amphibienprojekt, Bienenhotel, Blühstreifen Monitoring und vieles mehr
Waldbaden
Im schönen Waldgebiet des Stemweder Berges können Sie einfach mal auf ganzheitliche Weise abschalten und unter fachkundiger Anleitung ihre eigenen Kräfte spüren und mobilisieren, dabei entspannen und genießen
Hochzeitsobstwiese
Sie möchten in Stemwede heiraten? Oder Sie kennen ein Hochzeitspaar? Da haben Sie die Möglichkeit auf unsere Blumenwiese einen Obstbaum zu pflanzen! Informationen dazu liegen im Standesamt Stemwede für Sie bereitNachhaltigkeit und Miteinander in der Natur stehen dabei im Mittelpunkt

- In Zusammenarbeit mit dem RVR Ruhr Grün 2020, für Menschen mit Behinderungen, in der Üfter Mark:

Frühlingserwachen im Wald
Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)
Sinneswahrnehmung und Körperwahrnehmung in der Natur
Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)
Sommertraum in der Üfter Mark mit kulinarischen Besonderheiten
Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)
Sommertraum in der Üfter Mark für Senioren mit kulinarischen Besonderheiten
Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)
Bogenschießen im Herbstwald
Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)

Nähere Informationen erhalten Sie im Jahresprogramm des RVR Ruhr Grün.
Internet: www.rvr-online.de

Weitere Angebote auf Anfrage!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
weiter


Impressionen der Aktionen in der Natur mit -Die Buche-

Bauen eines Tipis
Die Stangen aufzustellen ist schon die erste Herausforderung

Gemeinsam den Wald er-Wandern
und dabei die Natur für sich selbst erleben

Konzentration beim Blind-Spaziergang,
mit nur vier Sinnen nehmen wir die Natur ganz besonders wahr.

Tierspurensuche in der Üfter Mark,wer war hier in der Nacht?

Tierspuren in der Üfter Mark,
Wildschweine haben den Boden zerwühlt

Bachüberquerung,
über eine selbstgebaute Brücke, das Bauen macht Spaß und das Bachufer wird geschützt

In der Balance auf einem Baumstamm,
Nur gemeinsam kann es funktionieren

  Top