Startseite
Aktionen
Wir über uns
 


- In Zusammenarbeit mit dem RVR Ruhr Grün 2016, für Menschen mit Behinderungen, in der Üfter Mark:

Frühlingserwachen im Wald
Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)

Sinneswahrnehmung und Körperwahrnehmung in der Natur

Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)

Sommertraum in der Üfter Mark mit kulinarischen Besonderheiten

Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)

Sommertraum in der Üfter Mark für Senioren mit kulinarischen Besonderheiten

Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)

Bogenschießen im Herbstwald

Termine und Zeiten nach Absprache
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tüshausmühle (B 58)


Nähere Informationen erhalten Sie im Jahresprogramm des RVR Ruhr Grün.
Internet: www.rvr-online.de



- Kurse bei der Richard Pelz und Helga Pelz-Anfelder Stiftung, Schulamt Stadt Dorsten

Biologie Club für Hochbegabte Kinder:
Leitung Uta Lansing
Vierzehntägig jeweils den 1. und 3. Montag des Monats von 15.00-17.15. Uhr, Anmeldung jeweils zum Schulhalbjahr.
Treffpunkt Wittenbrink Grundschule Dorsten Wulfen

Anmeldung und weitere Informationen Fr. Bittner 02362-664165

- Freie Angebote von -Die Buche-

Teamtraining für Schulklassen von 1.-13.Klasse
Wir bieten ungewöhnliche Teamtrainings für alle Jahrgänge an.
In der freien Natur lernen die Kinder und Jugendlichen Erwachsenen den Umgang mit sich und ihren Gruppen auf ganz andere Weise. Es gibt aufeinander aufbauende Module zur Stärkung der Sozial- und Eigenkompetenz mit Reflexion und Transfermöglichkeit in den Schul- und Lebensalltag.
Der Inhalt richtet sich an der Altersstufe und der gewünschten Thematik aus, der Lernort ist variabel!
Diese Veranstaltungen können aus Versicherungsgründen nur als Schulveranstaltung durchgeführt werden!

Natur-Veranstaltungen für die KiTa St. Ludgerus in Schermbeck
Wir bieten Naturerlebnis-Veranstaltungen für Väter mit ihren Kindern in der Üfter Mark an, Treffpunkt Wanderparkplatz Tüshaus Mühle, informieren Sie sich doch über das Programmheft der KiTa!
aktueller Termin:
Freitag 08.04.2016 17.00-19.00 Abenteuerliche Dämmerungswanderung
Freitag 03.06.2016 16.00-18.00 Spurensuche von Waldtieren und Bau eines Barfußpfades

Erwachsenenbildung aus dem Bereich Naturerlebnispädagogik
Seminare im Haus Bröltal in Ruppichteroth, Lebenshilfe Bildungswerk
Für Berufskollege bieten wir dreitägige Seminare aus der Naturerlebnispädagogik an. Dort können Sie das Miteinander in der Natur erleben und eigene Grenzen erfahren, Ihre Kompetenzen im Bereich Natur, Selbsterfahrung und Gruppenerfahrung erweitern.
Für ErzieherInnen und HeilerziehungspflegerInnen bieten wir dreitägige Fortbildungen in Wald- und Naturpädagogik an. Dort erlernen Sie viele Module, die Sie in Ihrer Einrichtung durchführen können. Darüberhinaus erweitern Sie Ihre Kompetenzen im Bereich Natur, Selbsterfahrung und Gruppenerfahrung

Informieren Sie sich auch unter www.hausbröltal.de

Naturerlebnispädagogik in der Jugendherberge Wulfen
Informieren Sie sich über unser Programm Spurensuche unter Jugendherberge Wulfen Telefon 02369-2042465!

Kinder und Jugenduniversitaet Gladbeck
Aktueller Termin: im Programmheft der Kinderuni, Spurensuche und Natur-Abenteuer im Gladbecker Wald
Informieren Sie sich im Internet unter www.jugend-in-gladbeck.de

Haben Sie andere Wünsche? Sie können sich jederzeit bei uns informieren!

Weitere Angebote auf Anfrage!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
weiter


Impressionen der Aktionen in der Natur mit -Die Buche-

Bauen eines Tipis
Die Stangen aufzustellen ist schon die erste Herausforderung

Gemeinsam den Wald er-Wandern
und dabei die Natur für sich selbst erleben

Konzentration beim Blind-Spaziergang,
mit nur vier Sinnen nehmen wir die Natur ganz besonders wahr.

Tierspurensuche in der Üfter Mark,wer war hier in der Nacht?

Tierspuren in der Üfter Mark,
Wildschweine haben den Boden zerwühlt

Bachüberquerung,
über eine selbstgebaute Brücke, das Bauen macht Spaß und das Bachufer wird geschützt

In der Balance auf einem Baumstamm,
Nur gemeinsam kann es funktionieren

  Top